Analyse und Bewertung von Organisationen

Die SAB(R)-Methode ermöglicht eine ganzheitliche Analyse und Bewertung auf Basis etablierter Organisationsmodelle (EFQM, MBNQA, CAF, ISO 9004 etc.), übrigens in 12 unterschiedlichen Sprachen. Seit 1999 wurde SAB(R) weltweit mehrfach in Industrie-, Dienstleistungs- und Gesundheitssektor sowie in der öffentlichen Verwaltung und im Handel erfolgreich eingesetzt. Kundenorientiertes Konzept und methodisches Vorgehen ermöglichen eine präzise Identifizierung von Informationsdefiziten, Stärken und Verbesserungspotentialen. Die aktive Einbindung des Führungsteams ist durch unmittelbare, professionelle Rückmeldung der Ergebnisse möglich.

 

Die kurze Durchführungszeit (ein Tag!) im Zusammenhang mit der Zuverlässigkeit und dem Umfang der gewonnenen Erkenntnisse, die zur konkreten Maßnahmen-Projektplanung führen, machen SAB(R) zu einem bisher weltweit einzigartigen Instrument für jede Organisation, die sich um Excellence bemüht.

 

Die Ressourcen, die Organisationen durch den Einsatz von SAB(R) sparen, können direkt in die Planung und Durchführung konkreter Verbesserungs-projekte investiert werden.

 

Nachfolgend erhalten Sie nähere Informationen zu unserem Analyse- und Bewertungs-Instrument SAB(R).